Wir Azubi-Blogger

Unsere Idee: Ein bundesweiter Blog

Als Pflegeazubis der Caritas berichten wir hier auf dem Blog über unsere Erlebnisse und Erfahrungen aus der Ausbildung zum examinierten Altenpfleger*in, wir setzen uns an dieser Stelle kritisch mit politischen Entwicklungen auseinander oder räumen mit Vorurteilen gegenüber dem Pflegeberuf auf.

Ob Schulabgängerin, Quereinsteiger oder langjährige Pflegehelferin, eine Ausbildung zur Pflegefachkraft ist ein Beruf mit Zukunft. Aber pflegen, das kann nicht jeder. Deshalb ist dieser Azubi-Blog unser Projekt, um zu einem realistischen Bild über den Pflegeberuf beizutragen.

Die sieben Berliner Azubis der Caritas Altenhilfe und Autoren dieses Blogs posieren für ein Gruppenfoto.
Die Azubi-Blogger: Jana, Martin, Giovanna, Matthias, Eva, Myra und Aki

Es lohnt sich immer wieder vorbeizuschauen!

An dieser Stelle erfährst Du mehr über jeden von uns Azubi-Bloggern. Unser Team wird sich mit der Zeit vergrößern und über Berlin als jetzigen Standort hinauswachsen.

Mach auch mit!

„Je mehr wir sind, desto besser! Es gibt bestimmt Unterschiede in der Ausbildung und auch im Erleben des Pflegealltages. Die verschiedenen Eindrücke spiegeln aber sowohl die Individualität als auch die Gemeinsamkeiten unseres Ausbildungsberufes wider. Für uns Auszubildende ist der Blog auch eine schöne Möglichkeit, die Ausbildung zu reflektieren – und das bundeslandübergreifend.“ (Jana Wernitz)


Machst Du auch eine Ausbildung bei der Caritas im Bereich Altenpflege und hast Lust hier über Deine Erfahrungen aus Theorie und Praxis zu bloggen?

Schreib uns eine Nachricht und wir melden uns bald bei Dir: azubi-blog@caritas-altenhilfe.de