Wir sind jetzt die Großen!

Wir haben alle mal klein angefangen! Anfang Oktober hat die neue Altenpflege-Klasse ihren Start gehabt. Wir, als 3. Lehrjahr haben die Neuen mit einer Willkommensandacht und einem Frühstück begrüßt.

Willkommensandacht für den neuen Jahrgang Altenpflege

Während der Andacht habe wir ein Lied für die Neuankömmlinge gesungen, das sich meiner Meinung nach schrecklich angehört hat, weil wir einfach nicht singen können. Aber der Gedanke zählt! 🙂 Wir haben ihnen auch ein paar gute Wünsche mit auf den Weg gegeben und Matthias – unser Multitalent – hat für uns dazu auf dem Klavier gespielt.

Colage aus 6 Bildern auf 3 Bildern sind Schüler zu sehen die eine Rede inter einer Kanzel halten auf den anderen 3 beim Frühstück essen.
Willkommensandacht und anschließendes Frühstück mit dem neuen Jahrgang der Altenpflegeschüler

Beim Frühstück wurde die Atmosphäre aufgelockert als sich alle miteinander unterhielten und austauschen konnten. In fast allen Einrichtungen der Caritas Altenhilfe kommt ein frischer Azubi hinzu und so konnten sich die Schüler, die zusammen in einer Einrichtung sein würden, schonmal ein wenig ausserhalb der Einrichtung kennen lernen. Es war ein gelungenes Willkommen. Auch wir standen mal an dieser Stelle. Wir waren die Ersten an der Edith Stein Schule, die seit einer kleinen Ewigkeit die Ausbildung zur Pflegefachkraft angefangen haben. Nun sind die Neuen des Jahrgangs 2016 an der Reihe in unsere Fußstapfen zu treten. Ich hoffe sie haben genauso viel Spaß an der Ausbildung wie wir.

Klassenfoto der neuen Altenpflegeschüler am Schulzentrum Edith-Stein.
Der neue Jahrgang der Ausbildung zur Pflegefachkraft am Schulzentrum Edith-Stein.

About evahenze

Ich bin in die Pflege gegangen um den Menschen so gut ich kann zu helfen und ihre letzten Tage so schön und angenehm wie möglich zu machen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.